Kampagne zur Firmenübernahme

Unternehmens-Zusammenschluss auf den Punkt bringen

PowerShares & Source: „The perfect match“

Als Agentur den Zusammenschluss zweier Firmen kommunikativ begleiten – das verlangt besonderes Fingerspitzengefühl. Welche neuen Vorteile ergeben sich für die jeweiligen Kunden? Wie lassen sich die Marken zusammenführen? Und wie kann man die Beschäftigten „mitnehmen“?

Wir haben als Agentur schon verschiedene Merger & Übernahmen kommunikativ begleitet, etwa für Techem und Randstad oder auch im Startup-Bereich. Besonders komplex war das internationale Projekt bei der Übernahme des ETF-Anbieters Source durch die Invesco-Tochter PowerShares. Gemeinsam gehören die beiden zu den Top 5 ETF-Anbietern weltweit. 

Wir haben dafür die komplette Einführungskampagne entwickelt: für die europäischen Kernmärkte wie Großbritannien, Italien, Deutschland, Schweiz, Spanien und Frankreich. Gesucht wurde ein Weg, den Anspruch „1+1=3“ kommunikativ umzusetzen. Denn beide Unternehmen waren für sich erfolgreich – gemeinsam eröffnen sie den Kunden noch weitergehende Vorteile. 

Kreativ gelöst haben wir das über eine Analogie, die in allen europäischen Kernsprachen funktioniert: Pfeffer & Salz (Pepper & Salt, Pimiento & See …). Beide addieren jede für sich zum Geschmack, zusammengenommen eröffnen sie eine noch größere Vielfalt an „Geschmacksnuancen“. Nicht zufällig sind P&S zugleich die Anfangsbuchstaben der beiden Unternehmen, und nicht zufällig können sie visuell an das Logo der Mutterfirma Invesco erinnern …

Zielgruppe: Financial Community; Finanzberater, Bankpartner, institutionelle Investoren; Privatkunden 

Zeitraum: 2018/2019

Landingpage

Online Banner

Out of Home

Direct Mailing

Print-Anzeigen